GRUNDSÄTZLICHE ANFORDERUNGEN

  • Mindestalter: 21 Jahre
  • Schweizer Pass oder C-Bewilligung
  • Höherer Schulabschluss oder
  • Abgeschlossene 3- oder 4-jährige Berufslehre mit eidg. Fähigkeitszeugnis oder
  • Abgeschlossene 2-jährige Berufslehre mit eidg. Berufsattest und mehrere Jahre Berufserfahrung
  • Schul-, Berufs- und Weiterbildung beträgt im Minimum total 13 Jahre
  • Einwandfreier Leumund
  • Mindestens 160 cm gross
  • Psychisch belastbar, widerstandsfähig und sehr gutes körperliches Leistungsvermögen
  • Mindestens 400 Meter innert 12 Minuten schwimmen 
  • Führerschein Kat. B für Schaltgetriebe
  • Einwandfreier mündlicher und schriftlicher Ausdruck in deutscher Sprache
  • Grundkenntnisse im Umgang mit verschiedenen digitalen Geräten

MEHRSTUFIGE EIGNUNGSPRÜFUNG

Wenn du diese Anforderungen erfüllst, testen wir in einer mehrstufigen Eignungsprüfung deine Vorbildung sowie deine intellektuellen, kommunikativen, sozialen und körperlichen Fähigkeiten. Um dich für den Eintritt in die Polizeischule zu qualifizieren, musst du alle Stufen der Eignungsprüfung erfolgreich absolvieren. 

BEREIT FÜR DIE HERAUSFORDERUNG?

Dann besuche unseren nächsten Infoabend oder bewirb dich jetzt!

Weitere Informationen findest du auf unserer Webseite.